2. Rabanastre

Antworten
Benutzeravatar
Kimberlyx3
Administrator
Beiträge: 21
Registriert: Mi 27. Feb 2019, 18:36

Do 28. Feb 2019, 00:27

GARAMSEYS – KANALISATION

WERRATTE LVL 1
SCHWÄCHE: Wasser
STÄRKE: -
KLAUEN: Lederschild

Vaan, der Hauptcharakter des Spiels, kämpft in der Kanalisation mit ein paar Werratten, die keine schweren Gegner darstellen. Wenn du sie beklaust, kannst du ein Rattenfell ergattern. Die Werratten werden weglaufen, deswegen musst du sie verfolgen, bis du alle drei getötet hast. Kytes passt nebenbei auf, dass dich niemand in der Kanalisation erwischt und berichtet dir, dass Migelo viel zu tun hat und vielleicht auch einen Auftrag für Vaan hat.

KÖNIGLICHES RABANASTRE

Nachdem Vaan erfolgreich auf Diebestour war, trifft er sogleich auf Penelo, die dir gleich wieder alles abnimmt. Man erfährt einiges über das Leben der beiden in der Stadt und über Vaans Zukunftsvorstellungen: er möchte ein Luftpirat werden und sein eigenes Schiff besitzen. Penelo verabschiedet sich mit den Worten, das Migelo ihn sucht.
Migelo wohnt ebenfalls in der Oststadt in seinem Laden 'Migelos Allerlei', der auf der Karte nun mit einem roten Kreuz gekennzeichnet ist. Du kannst dich nun in dem Spiel bisweilen frei bewegen und dich in der Stadt umsehen oder gleich zu Migelo gehen.
Im Laden angekommen wird Migelo dir auftragen, in die Kneipe 'Zum Sandmeer' zu gehen und einige Dinge zu besorgen. Tomaj, der Wirt, beauftragt dich nun, nachdem er dir das System des Lizenzbrettes erläutert hat, mit dem ersten MOB Streunertomate. Von ihm bekommst du einen Passierschein, um aus der Stadt herauszukommen und den Clan-Bericht, in dem alle MOB-Aufträge aufgelistet werden, die du angenommen hast. Verlasse nun die Stadt durch das Osttor.

DAS LIZENZBRETT

Sobald man von Tomaj den Auftrag erhält, die Streunertomate zu jagen, bekommt man Zugriff auf das Job-System. Hier stehen einem nun 12 Jobs zur Auswahl, unter denen man einen einzigen wählen darf – und diese Wahl ist später auch nicht mehr veränderbar. Im Laufe des Spieles (sobald man die erste Esper bekämpfen darf) erhält man noch eine zweite Job-Lizenz, mit der man zusätzlich einen weiteren Job für jeden Hauptcharakter auswählen darf.
Durch diese beiden Jobs ist es möglich, dass man Lizenzen, die man bei einem Job erworben hat, nicht erneut beim zweiten Job freischalten muss. Das bedeutet allerdings auch, dass zwei Jobs, die viele gleiche Lizenzen besitzen, eigentlich nicht so gut zusammenpassen, da die Bandbreite der möglichen Lizenzen recht gering ausfällt.
Dazu muss man erwähnen, dass bestimmte Lizenzen nur durch die Esper erlernt werden können – und leider kann man für eine Esper auch nur einen Job auswählen, den man so unterstützen möchte. Die Stellen auf dem Lizenzbrett für die entsprechende Esper erscheinen im Spiel erst, sobald man Zugriff auf die entsprechende Esper hat.
Jeder Hauptcharakter hat, unabhängig vom gewählten Job, ein paar Lizenzen bereits erlernt. So wird Vaan immer Klauen gelernt haben, auch wenn er einen Job nimmt, bei dem diese Lizenz nicht enthalten ist. Wenn der Job allerdings diese Initial-Lizenz des Charakters besitzt, ist diese Lizenz bereits freigeschaltet und kann als Brücke zu anderen Lizenzen benutzt werden. Diese Initial-Lizenzen können auch die erste Wahl für Waffen sein, solange man für den gewählten Job noch keine geeignete Waffe gefunden hat.

  • Vaan: Klauen, Dolche 1, Leichte Rüstung 1
  • Penelo: Erste Hilfe, Weißmagie 1, Dolche 1, Magische Rüstung 1
  • Ashe: Weißmagie 1, Schwerter 2, Schilde 1, Schwere Rüstung 1, Accessoires 2, Analyse
  • Balthier: Klauen, Erste Hilfe, Feuerwaffen 1, Leichte Rüstung 1
  • Fran: Klauen, Weißmagie 1, Schwarzmagie 1, Bögen 1, Leichte Rüstung 2
  • Basch: Analyse, Schwerter 2, Schilde 1, Schwere Rüstung 1

WEIßMAGIER – WIDDER (PENELO)

Die Weißmagier sind defensive Magier, das heißt, sie nutzen hauptsächlich Weißmagie zum Heilen der Teammitglieder. Dazu gehören die Zauber Vita, Lux, Vox, Atoxi, Vitra, Engel, Perseus, Medica, Regena, Vigla, Bann, Avir, Vigra, Bannga, Schutzengel, Sanctus, Mediga, Mega-Vita, Protes, Protega, Vallum, Vallga, Courage, Ener, Konfus.
Außerdem sind Weißmagier eine sehr gute Hilfe gegen Untote Gegner, von denen es in dem meisten Dungeons nur so wimmelt. Ihre Hauptwaffen sind Stäbe und sie benutzen Hauptsächlich magische Rüstungen, allerdings können sie auch ein paar Schwerter und Dolche ausrüsten.

Antworten